RITTERVERLAG
Verlag für Kunst und Literatur


Antiquarische Bücher

Udo Kawasser

Einbruch der Landschaft

ISBN: 978-3-85415-403-7
Buchpreis: € 15.00
144 Seiten, broschiert, erschienen 2007

Buchformat:

Zur Übersicht

Empfinde es in Ländern, deren Sprache mir geläufig ist, immer als Zumutung, wie ein Ausländer behandelt, ja als solcher überhaupt erkannt zu werden. Und nun werde ich hier Schritt und Tritt auf mein Fremdsein gestoßen, bin ein fula con patas, ein Dollar mit Füßen …

Die Geschichte eines Tänzers, der nach einer traumatischen Erfahrung (Wurde er von einer Frau verlassen? Hat er sie verlassen? Hatte er Schuld an ihrem Tod? Oder ist sie vielleicht gar nicht gestorben?) sein Land verlässt, einem Arbeitsangebot nach Zürich folgt – und schließlich in Kuba landet. Um sich nicht mit der ihn bedrohenden Vergangenheit konfrontieren zu müssen, beginnt er seine Wahrnehmungen und Gedanken völlig auf die Gegenwart auszurichten und sich Notizen darüber zu machen. Während im ersten Teil die „Schweizer Reduktion“ noch funktioniert, löst sie sich in Kuba zunehmend auf. Im Kontakt mit einer physisch als auch moralisch herabgekommenen Umwelt, die stark in Gegensatz zu dem steht, was sich der Protagonist unter „Tropen“ vorgestellt hat, beginnt sein Gegenwartsbezug zu scheitern. Die Frauen, die er kennen lernt, sind Prostituierte, sein Kuba ist vor allem eines der Stromausfälle und der Dunkelheit. Der Versuch eines Beischlafs scheitert kläglich auf dem größten Friedhof der Stadt. Im selben Maße wie der Protagonist die Kontrolle über die Situation verliert, beginnt sich die Vergangenheit in Form von Briefen der verschwundenen Geliebten seiner zu bemächtigen …

… ich habe mir gedacht, ich gehe in dieses Kuba hinein, in diese Gegenwart, ich lasse alles hinter mir mit dem in Zürich verdienten Geld, ich gehe in meine eigenen Tropen, ich gehe in die Salsanächte hinein, ich hoffte ... ja, was denn?

Udo Kawasser

Udo Kawasser geb. 1965 am Bodensee geboren. Studierte Deutsche, Französische und Spanische Philologie in Innsbruck und Wien. Zeitgenössischer Tänzer, Ãœbersetzer kubanischer Literatur, Lyriker.


Alle im Ritterverlag erschienene Bücher von Udo Kawasser: