RITTERVERLAG
Verlag für Kunst und Literatur


Alle Titel - Backlist

Josef Linschinger (Hg.)

11. Gmundner Symposion

ISBN: 978-3-85415-322-1
Buchpreis: € 15.00
68 Seiten, zahlr. Farbabb., brosch., 2001, neuwertig

Buchformat:

Zur Übersicht

Beim 11. Gmundner Symposion konnte die seit längerem in Aussicht genommene Ausstellung von Künstlern aus Nordrhein-Westfalen gezeigt werden. Seit den 60er Jahren haben oberösterreichische Künstler - im speziellen konstruktiv/konkret arbeitende - durch Erich Lütkenhaus, der zu dieser Zeit eine Lehrtätigkeit in Linz ausübte, gute Kontakte zu dieser deutschen Region. Erich Lütkenhaus war mit Erich Buchegger, Professor an der Hochschule für Gestaltung Linz, lange Jahre befreundet und arbeitete bis zu dessen Tod 1988 eng mit ihm zusammen. Durch diese Beziehung wurde es für Künstler aus Oberösterreich möglich, in Nordrhein-Westfalen, vornehmlich im Münsterland, Ausstellungen durchzuführen und sich an Ausstellungen zu beteiligen.

Josef Linschinger

Josef Linschinger geb. 1945 in Gmunden, Österreich; Studium an der Hochschule für Gestaltung in Linz; bis 2003 Lehrtätigkeit an der Kunstuniversität Linz/Donau; seit 1977 Arbeiten konstruktiver und konkreter Kunst; seit 1987 Arbeiten visueller und konzeptueller Poesie; seit 1981 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in den meisten europäischen Ländern sowie in Israel, Japan, Kanada, Korea, Südafrika, SU und USA; 2015 Landeskulturpreis OÖ für Bildende Kunst


Alle im Ritterverlag erschienene Bücher von Josef Linschinger :