Sebastian Kiefer

* 1961 in Berlin

Studium der Philosophie, Musikpädagogik und Literaturwissenschaft in Berlin

Lehr- und Forschungstätigkeit in Berlin,
2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am
Robert-Musil-Institut in Klagenfurt

Zahlreiche Veröffentlichungen zur Musik, Dichtung, Philosophie und bildenden Kunst.
2016 Verleihung des “neue texte”-Essay-Preises

Sebastian Kiefer lebt als Dozent und Essayist in Berlin.



Sebastian Kiefer

„DICHTE ICH IN WORTEN, WENN ICH DENKE?“ – Ferdinand Schmatz oder: Nur der „Avantgardist“ kann Romantiker sein

ISBN: 978-3-85415-460-0

Preis: 35,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

610 Seiten (Inhalt: Band 1 u. 2), brosch., erschienen 2012


Sebastian Kiefer

Parodie und Totalität. Studien zu Reinhard Priessnitz`”vierundvierzig Gedichte”

ISBN: 978-3-85415-551-5

Preis: 49,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

1096 Seiten (Inhalt: Band 1 u. 2), Hartband, erschienen 2018


Newsletter Anmeldung

Shopping cart
There are no products in the cart!