Waltraud Seidlhofer

* 1939 Linz, Oberösterreich,
österreichische Prosaschriftstellerin und Lyrikerin

1957 Beginn eines Germanistik- und Anglistikstudiums,
Ausbildung und Tätigkeit als Bibliothekarin, zuerst in Linz
und ab 1972-1994 in Wels.

Ab 1950 erste Gedichte, ab 1961 Prosa und Lyrik sowie essayistische und graphische Texte,
seit 1961 Beiträge in Literaturzeitschriften und Anthologien,
Arbeiten fürs Radio sowie für verschiedene Zeitungen,

Preise und Auszeichnungen u.a.
1991 Kulturpreis des Landes Oberösterreich für Literatur,
2008 Heimrad-Bäcker-Preis,
2014 Georg-Trakl-Preis für Lyrik



Waltraud Seidlhofer

gehen. Ein System

ISBN: 978-3-85415-368-9

Preis: 13,90

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

96 Seiten, brosch., erschienen 2005


und graphische

Newsletter Anmeldung

Shopping cart
There are no products in the cart!