Robert Rauschenberg

* 1925 in Port Arthur, Texas, † 2008, Captiva Island, Florida (USA),

Studium am Kansas City Art Institute, der Académie Julian in Paris und 1948 am Black Mountain College, North Carolina, dort bei Josef Albers.
1953 bis Anfang der 1960er Jahre “Combine-Paintings”.

Ab den 1960er Jahren gehört Rauschenberg zu den Künstlern der Galerie Leo Castelli.
1962 Eröffnung der Galerie Ileana Sonnabend in Paris,
die die jungen amerikanischen Künstler der “Pop-Art” nach Europa brachte.



Joachim Jäger

Robert Rauschenberg – Das zivilisierte Bild

ISBN: 978-3-85415-250-7

Preis: 25,90

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

312 Seiten, 32 Farb- u. zahlr. S/W-Abb., brosch., erschienen 1999


Newsletter Anmeldung

Shopping cart
There are no products in the cart!