RITTERVERLAG
Verlag für Kunst und Literatur


Antiquarische Bücher

Peter Enzinger

Grünes Licht oder das Zerwürfnis der Würfel - Textgedichte

ISBN: 978-3-85415-316-0
Buchpreis: € 13.90
120 Seiten, broschiert, erschienen 2002

Buchformat:

Zur Übersicht

Grünes Licht

oder das Zerwürfnis der
Würfel - Textgedichte

GESCHICHTE

ich habe schon eine geschichte sagt der schwan sang- und
klanglos schuettle ich den kopf ich habe schon eine
geschichte eigentlich sagt der schwan kirschrot ist mein
redestrom eigentlich eine silbe kraeht wo kein hahn kraeht
man muss immer mundtot sein sagt die daemmerung

Kein Mensch weit und breit, aber zahlreiche Tiere - Krähen, Esel, Amseln, Frösche, Schafe, Wölfe, Pferde, Bienen etc. - tummeln sich in Peter Enzingers poetischen Gebilden, die er selbst Textgedichte nennt. Redende Redensarten - fest in unserem Sprachgebrauch verankert - springen uns Zeile für Zeile entgegen: Auge und Dorn, Esel und Brücke, Fahne und Flucht, Engel und Zunge ... Alltags- und Umgangssprache bilden das Grundmaterial für Enzingers Sprachspiel, Frasen als Manifestationen des Festgefahrenen, Statischen aufzugreifen, ohne sie zu begreifen. Was ich begreife, ist nur ihr sprachlicher Materialcharakter. Dieses Material bearbeite ich ... (P .E.)

Aus dem Inhalt: Alfabete ins Wasser geschrieben - Das unbeschriebene Blatt - Boehmische Doerfer - Bedienungsanleitungen fuer irregeleitete Alfabete - Leuchtendes Beispiel - Denn was ausdruecklich sei sei truegerisch - Es giesst noch Oel ins Feuer die Kraehe - Diese Fahne ist eine Flucht - Gelassen verfasse ich dieses Gefasel - Das ganze Gewaesch - Die Gitterstaebe des Buchstaeblichen - Ein Haar in der Suppe - Auf der Hut - Hieroglyphen eroertern Chiffren - Kirschroter Kauderwelsch - Der zerbrochene Kopf - Die schwarzen Augen der Kraehen - Im Labyrinth meiner Silben - Das Lamm als Maler - Grosse Lippe - Diese Namen sind mir fremd - Nichts hinausstrecken - Offene Ohren - Papierschlangen - Das Reh der Rede - Die Relativitaetstheorie der Woerter - Schriftzuege Voegelzuege - Die Schuhe der Amsel - Der Schwan der Held - Die Steckbriefe der Sonne - Trauriger Tau - Ungluecksraben - Versagen soll das Gesagte - Die Verschwoerung der Silben - Das Zerwuerfnis der Wuerfel - Zuerst zuletzt.

Peter Enzinger

Peter Enzinger Geb. 1968 in Zell am See, lebt und arbeitet in Wien.


Alle im Ritterverlag erschienene Bücher von Peter Enzinger: