RITTERVERLAG
Verlag für Kunst und Literatur


Antiquarische Bücher

Günter Brus

Weisser Wind, Bilddichtungen

ISBN: 978-3-85415-169-2
Buchpreis: € 200.00
76 Seiten, 72 Farbabb., Hartband, mit Signatur des Künstlers, erschienen 1995, neuwertig

Buchformat:

Zur Übersicht

Günter Brus legte 1995 mit "Weisser Wind" ein weiteres seiner zahlreichen Künstlerbücher vor. Die gewohnte nahtlose Allianz von künstlerischer Zeichnung und literarischem Text ist hier zu einer vollkommenen Dichte und Intensität gesteigert. Durch den Faksimiledruck und den Verzicht auf wissenschaftlich-didaktisches Appendices wird der Lese- und Sehgenuß ungeschmälert an den Leser weitergegeben. Die figurativen Darstellungen in Ölkreide, Buntstift und Graphit wirken zumeist expressiv-gestisch, wuchernd und expansiv, weisen dann wieder überraschend heitere und harmonische Töne auf. Erzählt wird im prophetisch-biblischen Duktus die Geschichte des Protagonisten Jakob, der auf seinem Weg durch das Dickicht des Kosmos Dämonen und Engeln, Szenen von Schmerz, Schönheit und Lächerlichkeit gleichermaßen begegnet. Der Tenor der Textpassagen macht Brus`virtuose Verschränkung von unterschiedlichen semantischen Feldern (Kunst- und Sozialkritik, Naturbeschreibung, biblische Mythen) und Stilebenen (pathetisch-romantisch / dadaistisch / expressionistisch) deutlich.

Günter Brus

Günter Brus geb. 1938 in Ardning (Stmk.), lebt in Graz; Aktionskünstler und Maler. Ausstellungen u.a. auf der Documenta, Kassel, in der Tate Gallery, London, im Centre Pompidou und im Louvre, Paris.


Alle im Ritterverlag erschienene Bücher von Günter Brus: