RITTERVERLAG
Verlag für Kunst und Literatur


 

 

 

Wir gratulieren Günter Eichberger zum Literaturpreis des Landes Steiermark 2020 und Sylvia Egger (Dadasophin) zum ebenfalls vom Land Steiermark verliehenen Stipendium für innovative Schreibtechniken!

Außerdem gratulieren wir Franziska Füchsl! Sie erhält für Ihr Debüt "Tagwan" den Förderpreis zum Heimrad-Bäcker-Preis 2020.

 

AKTUELLE VERANSTALTUNGSHINWEISE


 

LESUNG

Donnerstag, 20. August 2020, 16:00 Uhr / 18:15 Uhr / 20:15 Uhr

Dieter Sperl liest im Rahmen von "Donnerszenen" aus "Der stehende Fluss". Moderation: Heimo Strempfl

Getreidegasse 3, Klagenfurt

 

LESUNG

Freitag, 28. August 2020, 15 Uhr

Li Mollet liest anlässlich des Jubiläums "Spiegel für Spiegel" aus "und jemand winkt".

Spiegel bei Bern

 

Auszug aus den aktuellen Neuerscheinungen

Felix Philipp Ingold (Hg.)

Morgen soll für übermorgen gelten / Marina Zwetajewa - Ausgesuchte Gedichte

ISBN: 978-3-85415-602-4
Buchpreis: € 24.00

Herausgegeben, kommentiert und aus dem Russischen übersetzt von Felix Philipp Ingold, ca. 350 Seiten, Hartband, Frühjahr 2020Mehr Informationen

Buchformat:

hg. von Anke Bosse und Elmar Lenhart

literatur JETZT - Sechs Perspektiven auf die zeitgenössische österreichische Literatur

ISBN: 978-3-85415-601-7
Buchpreis: € 14.90

Herausgegeben von Anke Bosse und Elmar Lenhart, ca. 224 Seiten, brosch., Frühjahr 2020Mehr Informationen

Buchformat: