Sabine Scholl

* 1959 in Grieskirchen, Oberösterreich,
österreichische Schriftstellerin

Studium der Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaften an der Universität Wien, 1987 Promotion,
1988-1990 Lektorin an der Universität Aveiro, Portugal,
seit 1990 frei Schriftstellerin.

1992 Teilnahme an der Tagen der deutschsprachigen Literatur, Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt,
1996 war sie Mitglied der Jury.

1996-2000 lebte Sabine Scholl in Chicago,
2000-2001 in New York und 2003-2004 in Japan.

Seit 2001 Lehraufträge für Literarisches Schreiben
u.a. am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und an der Universität der Künste in Berlin,
2009-2012 Professorin für Sprachkunst
an der Universität für angewandte Kunst in Wien.

Literarische und literaturwissenschaftliche Veröffentlichungen, Presse-Essays, Radiosendungen, Hörstücke.
Zahlreiche Auszeichnungen u.a. 1992 den Rauriser Literaturpreis und den Theodor-Körner-Preis,
2019 den Literaturpreis des Landes Oberösterreich.

Sabine Scholl lebt und arbeitet in Berlin.



Sabine Scholl

GUT IM BILD – Ein Handbuch

ISBN: 978-3-85415-136-4

Preis: 15,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

96 Seiten, brosch., erschienen 1994


Sabine Scholl

ALLE IHRE KÖRPER – Zwei Erzählungen

ISBN: 978-3-85415-199-9

Preis: 19,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

152 Seiten, brosch., erschienen 1996


Newsletter Anmeldung

Shopping cart
There are no products in the cart!