Johann Julian Taupe

Die Farben von Weiß

ISBN: 978-3-85415-514-0

Preis: 29,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

184 Seiten, zahlr. Farb- u. S/W-Abb., Hartband mit SU,
dt./engl., erschienen 2014
herausgegeben von Clara Kaufmann


Johann Julian Taupe ist ein Reisender, der gleichermaßen in der realen Welt, von Wien aus mal in Paris oder Venedig, als auch in der Malerei unterwegs ist und in seinen individuellen Farbwelten immer wieder neue Bildformen entdeckt.
Dem Betrachter des Buches steht eine poetisch-musikalische Entdeckungsreise bevor, wie es Manfred Schneckenburger in seinem Textbeitrag zu formulieren weiß: Lasur und Collage gehören bei Taupe schon früh eng zusammen … Nur so erwächst jenes Zusammenspiel gebauter Quader und langgestreckter Inselbögen, jener Wechsel der Tempi vom Andante geschichteter Blöcke über ein hüpfendes Allegro bis zum sprühenden Pizzicato farbiger Partikel.

Und Clara Kaufmann fragt in Die Farben von Weiß”: Ist Taupe nun bei den „weißen Flecken“ seiner Landkarte angekommen? Ist es das unbefleckte Weiß noch unentdeckter Gebiete? Oder ist es Deckweiß, mit dem Unerwünschtes, Verdrängtes übermalt wird, in der Hoffnung, in Vergessenheit zu geraten? Ist es ein „weißes Rauschen“, das in Taupes Universum „Störungen in einem sonst idealen Modell“ darstellt? Taupe erklärte mir, dass unter dem Weiß das Bunt verborgen liegt, die „Ursuppe“ der Grundierung genauso wie Schichten von Farben. Und dass im Weiß selbst ja auch das ganze Farbenspektrum enthalten sei. Ist Weiß also die Quintessenz von Taupes Schaffen? „Alles“ gebündelt in einer einzigen Farbe?


Johann Julian Taupe

* 1954 in Gritschach bei Villach, Kärnten (A),

1976-1981 Studium der Malerei bei Prof. Max Weiler
an der Akademie der bildenden Künste in Wien,
1981-1983 dort Lehrbeauftragter bei Prof. Arnulf Rainer.

Zahlreiche Auszeichnungen, Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen.

Johann Julian Taupe lebt und arbeitet
in Gritschach bei Villach und Wien.

Foto:©Mark Duran, RitterGallery

 

Bisher erschienene Titel im Ritter Verlag:

  • Arbeiten 1992 – 1995, Vorzugsausgabe

    Die Vorzugsausgabe besteht aus:

    Dem Buch Johann Julian Taupe – Arbeiten 1992-1995,
    erschienen 1995,
    eingelegt in eine Holzkassette mit Leinenüberzug
    sowie
    einer Originalmalerei, Gouache/Papier, dat./sign.,

    Verschiedene Motive stehen zur Auswahl.

    Die Vorzugsausgabe wird nicht über den Buchhandel vertrieben,
    bitte wenden Sie sich direkt an den Verlag.

  • Von Bild zu Bild

    120 Seiten, 36 Farb- und 15 S/W-Abb., Hartband, neuwertig, erschienen 2000,
    mit Texten von Pia Jardi, Peter Assmann, Anabelle Kienle, Jan Paul

    ISBN: 978-3-85415-265-1
  • Farbzonen – Bildwelten

    128 Seiten, zahlr. Farbabb., Hartband, Leinen mit SU, erschienen 2002,
    mit Beiträgen von Christine Grundnig (Hg.), Helmut Herbst und Peter Weiermair

    ISBN: 978-3-85415-332-0
  • Farbzonen – Bildwelten, Vorzugsausgabe

    Die Vorzugsausgabe besteht aus:

    Dem Buch Farbzonen – Bildwelten,
    in einer Leinenkassette
    und
    einer Originalmalerei, 19 (h) x 24 (b) cm, Öl/Lw., dat./sign.,

    Verschiedene Motive stehen zur Auswahl, Auflage 50

    Die Vorzugsausgaben werden nicht über den Buchhandel vertrieben,
    bitte wenden Sie sich direkt an den Verlag.

    ISBN: 978-3-85415-332-0
  • Taupe’s Weltenbilder

    96 Seiten, zahlr. Farbabb., Hartband, erschienen 2006

    ISBN: 978-3-85415-394-8
  • Pariser Ziegel

    576 Seiten, zahlr. Farbfotografien, Hartband, erschienen 2011

    ISBN: 978-3-85415-478-5
  • Pariser Ziegel – Vorzugsausgabe

    Die Vorzugsausgbe besteht aus:
    1 Buch “Pariser Ziegel”,
    576 Seiten, zahlr. Farbfotografien, Hartband, erschienen 2011,
    und
    1 gebrannten Tonziegel, als Unikat bemalt.

    Die Vorzugsausgabe wird nicht über den Buchhandel vertrieben,
    bitte wenden Sie sich direkt an den Verlag.

    ISBN: 978-3-85415-478-5
  • Die Farben von Weiß

    184 Seiten, zahlr. Farb- u. S/W-Abb., Hartband mit SU,
    dt./engl., erschienen 2014
    herausgegeben von Clara Kaufmann

    ISBN: 978-3-85415-514-0
  • Die Farben von Weiß – Vorzugsausgabe

    184 Seiten, zahlr. Farb- u. S/W-Abb., Hartband mit SU,
    dt./engl., erschienen 2014
    herausgegeben von Clara Kaufmann

    Diese Vorzugsausgabe besteht aus dem Buch Die Farben von Weiß
    und
    einer Originalzeichnung im Buch, 8 x 15 cm, Graphit- und Farbstift, datiert, signiert.

    Die Vorzugsausgabe wird nicht über den Buchhandel vertrieben,
    bitte wenden Sie sich direkt an den Verlag.

    ISBN: 978-3-85415-514-0
  • In Bewegung

    80 Seiten, zahlr. Farbabb., Hartband, erschienen 2018

    ISBN: 978-3-85415-588-1

Newsletter Anmeldung

Shopping cart
There are no products in the cart!