RITTERVERLAG
Verlag für Kunst und Literatur


Kunstkataloge, Monographien, Künstlerbücher

Michael Lingner / Franz Erhard Walther

Zwischen Kern und Mantel

ISBN: 978-3-85415-028-2
Buchpreis: € 14.50
216 Seiten, Hartband, erschienen 1985

Buchformat:

Zur Übersicht

Zwischen Kern und Mantel

FEW und Michael Lingner im Gespräch über Kunst.

Das Buch ist aus einem über Monate geführten Dialog zwischen Franz Erhard Walther und dem Kunsttheoretiker Michael Lingner entstanden. Es ist der erstmalige Versuch, in direkter Kooperation zwischen Künstler und Theoretiker eine Künstlertheorie zu formulieren. Durch biografische, zeit- und werkgeschichtliche sowie kunsttheoretische Überlegungen wird der Kunstbegriff FEW's in einer umfassenden Weise vermittelt. Damit kann endlich auf eine authentische Informationsquelle zurückgegriffen werden, die sich als unverzichtbar für den adäquaten Zugang zum Waltherschen Kunstentwurf erweisen wird.

  • Kunst---Sprache
  • Kunst---Gesellschaft
  • Kunst---Vermittlung
  • Kunst---Geschichte
  • Kunst---Werk
  • Kunstreflexion als Medium künstlerischer Verantwortung (Rainer Walther)

Michael Lingner / Franz Erhard Walther

Michael Lingner, geb. 1950 in Dessau/Anhalt, lebt in Hamburg. 1968-1973 Studium an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, 1973-1978 Studium der Philosophie und Kunstgeschichte (Soziologie) an der Universität Hamburg. Künstler, Publizist.


Alle im Ritterverlag erschienene Bücher von Michael Lingner / Franz Erhard Walther: