Dieter Sperl

ALLES WIRD GUT

ISBN: 978-3-85415-224-8

Preis: 15,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

120 Seiten, brosch., erschienen 1998


Sperls Sprachlandschaften suggerieren psychogeographische Bilder der Wüste, der Weite, die von einem gleichförmigen, an amerikanische Wüstenhighways erinnernden linearen Narrativ aus gezeichnet wird, also einem Stream-of-Consciousness. Sperl ist zweifellos am menschlichen Bewußtsein interessiert. Indem er dieses mit den Mitteln der Literatur untersucht, leistet er aber keine solipsistische, sondern eine fast objektive Arbeit am Subjektiven. (Thomas Raab, “Literatur und Kritik”)


Dieter Sperl

* 1966 in Wolfsberg, Kärnten (A),

Studium der Germanistik und Philosophie an der Karl-Franzens-Universität in Graz, Herausgebertätigkeit, Hörstücke, Textinstallationen, Photoarbeiten, Workshops, Performances, Zen.

Herausgeber des Literaturfolders flugschrift (www.flugschrift.at).

Dieter Sperl lebt in Wien.

Foto:©Michaela Mair-Sperl

Bisher erschienene Titel im Ritter Verlag:

Newsletter Anmeldung

Shopping cart
There are no products in the cart!